Grosse Beachtung schenken wir der Verwendung des Kellermaterials. Für die Filtrierung des Traubensaftes verwenden wir lediglich schonende Verarbeitungsverfahren. Für den Weinausbau in den Holzfässern werden diese durchschnittlich 2½-Jahre verwendet bevor die Weine richtig durchlüftet werden. Eine unserer Spezialitäten und Herzensangelegenheit ist der Chasselas, welcher im Holzfass ausgebaut wird und welchen wir von vielen Kundinnen und Kunden entdecken lassen möchten. Von diesem lagern wir Flaschen mehrere Jahre damit der Wein auch seine volle Kraft entwickeln kann. Verschiedene Wirte empfehlen diesen Wein dann wiederum ihren Kunden als herrliche Begleiter zu kulinarischen Köstlichkeiten. Den noch wenig bekannten Weinen wird letztendlich viel Lob beschieden.

Alain Rolaz

Das Kellermaterial

Pompe à Vendange Domaine de Chantegrive
Pompe à Vendange Domaine de Chantegrive

Weinlese-Pumpe

Diese Maschine schiebt die ganze Traube in die Presse und achtet darauf, dass sie dabei die Stiele nicht zermalmt.

Égrappeuse Domaine de Chantegrive
Égrappeuse Domaine de Chantegrive

Abbeermaschine

Die Abbeermaschine trennt die Traubenbeeren vom Stiel (abbeeren) bevor diese in die Fässer kommen. Der Vorgang verlangt eine grosse Aufmerksamkeit damit weder die Beeren noch Stiele zermalmt werden.

Pressoir Domaine de Chantegrive

Presse

Pneumatische Maschine, welche die Traubenbeeren auspresst. Das Pressen ist extrem behutsam und schonend (max. 1.98 Bar). Während der gesamten Weinernte werden somit kaum Maschinen eingesetzt.

Filtre rotatif Domaine de Chantegrive
Filtre rotatif Domaine de Chantegrive

Drehfilter

Luftdichter und drehbarer Filter, der durch das Vakuum abgesaugten Saft filtert.

Filtre Terre volcanique Domaine de Chantegrive
Filtre Terre volcanique Domaine de Chantegrive

Bodenfilter

Filter mit verschiedenen horizontalen Scheiben.

Filtre Tangentiel Domaine de Chantegrive
Filtre Tangentiel Domaine de Chantegrive

Tangentialfilter

Filter durch welchen der stabilisierte Wein zirkuliert und aufgrund des Druckes durch die Membrane-Oberflächen fliesst.

Cuve inox Domaine de Chantegrive
Cuve inox Domaine de Chantegrive

Fässer

Metallbehälter für die Lagerung oder Weinherstellung. Die Schicht ist aus Email oder wie auf dem Bild illustriert aus Inox AISA 316.

Élevage en barrique Domaine de Chantegrive
Élevage en barrique Domaine de Chantegrive

Holzfässer

Weinfässer aus Eichenholz mit einem Fassungsvermögen von 225 oder 228 Liter. Die Fässer sind unterschiedlich, je nach Herkunftsort des Holzes und je nach seiner schwachen bis starken Röstung.

Mise en Bouteille Domaine de Chantegrive
Mise en Bouteille Domaine de Chantegrive

Abfüllanlage

Diese Anlage umfasst eine Gruppe verschiedener Abfüllprozesse, vom Waschen der Flaschen, vom Wein abzapfen, Flaschen abfüllen und den Verschlüssen (Drehverschluss und Korkzapfen) aufsetzen. Ihre Kapazität variiert von 500 bis 2500 Flaschen pro Stunde.

Étiquetteuse Domaine de Chantegrive
Étiquetteuse Domaine de Chantegrive

Etikettiermaschine

Maschine zum Aufkleben der Etiketten auf den Flaschen.